Leipziger Bündnis gegen Depression
Deutsches Bündnis gegen Depression
Deutsches Bündnis gegen Depression
Deutsches Bündnis gegen Depression
Deutsches Bündnis gegen Depression
  Angebote & Aktivitäten  Projekte  Theaterladen

Theaterladen

Einweihungsfeier des "Theaterladens"

Fr., 7. April 2017; Hinrichsenstr. 35; 04105 Leipzig
WHO
Beginn: 16:00 Uhr Ende: 22:00 Uhr

In der Nähe des Leipziger Stadtzentrums entstehen ein Theaterladen und ein Projektbüro zur Stärkung der Leipziger Selbsthilfe. Der Theaterladen dient der Theatergruppe „Selbst & Los“ als Proberaum, Werkstatt und schöpferischer Mittelpunkt und bietet kreativ schaffenden Menschen aus lokalen Selbsthilfegruppen und auch Interessierten eine feste Anlaufstelle. Außerdem wird ab sofort von dem dort ansässigen Büro des Leipziger Bündnisses gegen Depression e.V. das Selbsthilfeprojekt „Selbsthilfe stärken – Beraten – Aktivieren – Aufklären (SelBAA)“ koordiniert und umgesetzt.

Die Eröffnung findet am 07. April, dem diesjährigen Weltgesundheitstag, statt. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto „Depression: let’s talk“.

Lassen Sie uns diesen Tag mit Leben füllen und ab 16 Uhr in der Hinrichsenstr. 35 in gelöster Atmosphäre mit Kinderprogramm, Premiere des Films „Vom Ich zum Wir – Selbsthilfe bei Depressionen“, Musik und Verköstigung ins Gespräch kommen und feiern.

Programm:
Ab 16:00 Uhr
  • Kinderprogramm: Schminken, Basteln
  • Kaffee & Kuchen
  • Kreatives Rahmenprogramm
Ab 18:00 Uhr
  • Musikalische Umrahmung
  • Grusworte und Ansprache
  • Trailer des Theaterstucks "Hier werden Sie platziert" von der Theatergruppe "Selbst & Los"
  • Filmpremiere: "Vom Ich zum Wir - Selbsthilfe bei Depressionen" mit anschliesendem Gesprach
Ab 20:00 Uhr
  • Verkostigung und Musik von DJ Frizzante
Die Einladung gibt es hier.




PREISVERDÄCHTIG: Selbsthilfe-Theaterprojekt „Hier werden Sie platziert“

Der Verband der Ersatzkassen (VDEK) hat das Selbsthilfe-Theaterprojekt „Hier werden Sie platziert“ mit dem 1. Platz des Sächsischen Selbsthilfepreises der Ersatzkassen 2016 ausgezeichnet! Am 21. Oktober fand die offizielle Ehrung der Preisträger im Rahmen einer Festveranstaltung in Dresden statt. Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. ist stolz darauf das Theaterprojekt unterstützen zu dürfen. Eine schönere Anerkennung der Selbsthilfe seitens der Krankenkassen können wir uns gar nicht vorstellen. Ein besonderer Dank geht aber an Christel Römer, welche das Theaterprojekt initiiert und zum Laufen gebracht hat.


Fotos: vdek-Landesvertretung Sachsen

Eine Pressemitteilung des VDEK mit Informationen zum Preis und den weiteren Preisträgern finden Sie hier.

Am 2. Juli 2016 fand die lange angekündigte und voller Neugier erwartete Premiere des Theaterstücks "Hier werden Sie platziert" nach einem Essay von Christel Römer statt. Gespielt von der Theatergruppe "Selbst & Los". Die Darsteller ließen die Zuschauer im ausverkauften HALLE5 e.V. teilhaben an der Suche nach ihrem Platz im Leben.

Dieses Thaterprojekt soll fortgesetzt werden.

Aktuelles gegeben wir auf dieser Seite bekannt.