Leipziger Bündnis gegen Depression
Deutsches Bündnis gegen Depression
Deutsches Bündnis gegen Depression
Deutsches Bündnis gegen Depression
Deutsches Bündnis gegen Depression
  Angebote & Aktivitäten  Projekte Theaterladen  Hier werden sie platziert!

Hier werden sie platziert!

Nachbericht:


Fotos: Leipziger Bündnis gegen Depression e.V.

Am 2. Juli fand sie statt, die lange angekündigte und voller Neugier erwartete Premiere des Theaterstücks "Hier werden Sie platziert" nach einem Essay von Christel Römer, gespielt von der Theatergruppe "Selbst & Los". Die Darsteller ließen die Zuschauer im ausverkauften HALLE 5 e. V. teilhaben an der Suche nach ihrem Platz im Leben. Die Laiendarsteller überzeugten dabei mit einer körperlichen und stimmlichen Präsenz, die einen in den Bann zog. Dabei bildeten ängstliche, manchmal verzweifelte Aspekte, anrührende und lustige Szenen aber auch kraftvolles Darstellen von angenehmen und unangenehmen Gefühlen eine Mischung, in der sich viele Zuschauer in der einen oder anderen Weise wiedererkennen konnten. Und so lag eine besondere Atmosphäre über diesem Abend: er ist zu finden, der ersehnte Platz im Leben. Dafür ist es nie zu spät. Und man ist nicht allein bei dieser Suche...

Christine Reuter


Trailer:




Eine theatrale Collage über die Unbequemlichkeit des Lebens

Inspiriert durch Christel Römers gleichnamigen Essay haben wir den richtigen Platz im Leben gründlich hinterfragt: Zugewiesen oder frei gewählt, fremdbestimmt oder selber eingebrockt, glücklich oder nur bequem? Und wenns nun wirklich der Falsche ist? Verflucht, was mach ich denn dann? Und vor allem wie?

Wir haben uns von Stuhl zu Stuhl improvisiert, unseren Körpern Ausdruck und unseren Gedanken eine Stimme verliehen. Und mit dem Schalk im Nacken habe wir ein Stück entwickelt, das unsere wilde Suche präsentiert.
Lassen Sie sich berühren von den 9 mutigen SpielerInnen der Theatergruppe "Selbst & Los", die seit Oktober 2015 unter der Leitung der Theaterpädagogin Anja Schwede den Ernstfall proben.

Dieses Theaterprojekt der Leipziger Selbsthilfe in Kooperation mit dem Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. genießt eine Förderung durch die AOK Plus.

Premiere:    02.07.2016 um 19 Uhr Halle 5 e.V.
  
Weitere Vorstellungen:    26.03.2017 um 16 Uhr im DachTheater, Haus Steinstraße
10.07.2016 um 19 Uhr im DachTheater, Haus Steinstraße
09.07.2016 um 19 Uhr im DachTheater, Haus Steinstraße
  
Text:    Ensemble
  
Dramaturgie & Inszenierung:    Anja Schwede
  
Assistenz:    Inga Swensson
  
Ensemble:    Kirsten Janowski
Lutz Reinboth
Christel Römer
Gisela Röpcke
Mirko Seidel
Roland Seidel
Sabine Tietzen
Elke Wollschläger
Margarete Wustig

Den Flyer können Sie hier herunterladen: Hier_werden_sie_platziert-Flyer