Mehr Informationen zu unseren aktiven Selbsthilfegruppen

„Austausch bewegt – die aktive Selbsthilfegruppe“

Ohne Leistungsdruck soll innerhalb des Projektes „Austausch bewegt!“ die Lust am gemeinsamen Bewegen geweckt werden. Dabei steht nicht das Erreichen körperlicher Fitness im Mittelpunkt. Vielmehr soll der Sport vom notwendigen Übel zu einem angenehmen Erlebnis werden.

Durch die Unterschiedlichkeit der Angebote können verschieden interessierte Menschen angesprochen werden und Impulse für regelmäßige sportliche Betätigungen finden. Daraus können sich kleinere Interessengruppen ergeben, die sich selbstständig auch außerhalb des Projektes „Austausch bewegt!“ regelmäßig verabreden.

Diese Gruppenangebote finden unter Einhaltung der aktuellen Bestimmungen statt, z.T. in Online-Formaten:

Tipp: noch mehr Gesundheitskurse über yuble

Neben dem Kursangebot unseres Vereins möchten wir Sie auf die Plattform unseres Sponsors AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen hinweisen.

Versicherte können über yuble.de weitere kostenfreie Kurse und Angebote nutzen – auch zum Thema Seelische Gesundheit. Beispielsweise sind Kurse für Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training oder ThaiChi buchbar. Die AOK PLUS arbeitet mit zertifizierten Kursanbietern zusammen und die Kurse sind für AOK PLUS-Versicherte 2 × im Jahr vollkommen kostenfrei.
Im Magazinteil erhalten die Versicherten interessante Informationen rund um das Thema Gesundheit.

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt ...

...dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie ...