Aktiv

Ariadne - Sport gegen Depressionen

Mo, 27. Mai - 13:40

In diese Gruppe laden wir all jene Menschen ein, die sich in "normalen" Sportgruppen überfordert fühlen und dennoch ihre Freude am Sport nicht verloren haben.

Jeden Montag 13:40 bis 15:15 Uhr in der Fechthalle der Sportwissenschaftlichen Fakultät in der Jahnallee

Ort: REHSPORT Leipzig e.V., Jahnallee 59

Radeln gegen Depression

Do, 30. Mai - 15:00

Alle zwei Wochen am Donnerstag radeln Depressionsbetroffene und Interessierte für ca. eine Stunde auf einer festen Runde durch Parkanlagen und den Auwald (Richtung Cospudener See und zurück).

Treffpunkt: Musikpavillion im Clara-Zeakin Park, 15 Uhr

Tanzwerkstatt mit Georgia

Sa, 1. Juni - 11:00

Die Tanzwerkstatt soll vor allem Freude an körperlicher Bewegung durch Tanz vermitteln. Einfache Improvisationen begleitet von Musik schärfen die Wahrnehmung für den eigenen Körper und ermöglichen das Erlebnis von körperlicher Freiheit durch Bewegung und Atmung. In der Tanzwerkstatt kannst du deine Leichtigkeit und Kreativität entdecken.

Ort: Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. Projektbüro und Theaterladen; Hinrichsenstraße 35, 04105 Leipzig
Motto: wird noch bekanntgegeben

Ariadne - Sport gegen Depressionen

Mo, 3. Juni - 13:40

In diese Gruppe laden wir all jene Menschen ein, die sich in "normalen" Sportgruppen überfordert fühlen und dennoch ihre Freude am Sport nicht verloren haben.

Jeden Montag 13:40 bis 15:15 Uhr in der Fechthalle der Sportwissenschaftlichen Fakultät in der Jahnallee

Ort: REHSPORT Leipzig e.V., Jahnallee 59

Ariadne - Sport gegen Depressionen

Mo, 10. Juni - 13:40

In diese Gruppe laden wir all jene Menschen ein, die sich in "normalen" Sportgruppen überfordert fühlen und dennoch ihre Freude am Sport nicht verloren haben.

Jeden Montag 13:40 bis 15:15 Uhr in der Fechthalle der Sportwissenschaftlichen Fakultät in der Jahnallee

Ort: REHSPORT Leipzig e.V., Jahnallee 59

Radeln gegen Depression

Do, 13. Juni - 15:00

Alle zwei Wochen am Donnerstag radeln Depressionsbetroffene und Interessierte für ca. eine Stunde auf einer festen Runde durch Parkanlagen und den Auwald (Richtung Cospudener See und zurück).

Treffpunkt: Musikpavillion im Clara-Zeakin Park, 15 Uhr

„App zum Unglücklichsein“ - Ein Theaterstück

Fr, 14. Juni - 19:00

Weil viele es sehen wollten und im Februar nicht mehr reinkamen, spielen die Theaterschaffenden des Projektes Theaterladen Selbst & Los ihre aktuelle Produktion noch einmal.

„App zum Unglücklichsein“

Eine schwarze Komödie über die Verantwortung des Unglücks inspiriert durch das Buch „Anleitung zum Unglücklichsein“ von Paul Watzlawick

Mit viel Ironie und einem deutlichen Augenzwinkern haben sich die Teilnehmenden des Projektes dem Thema Glück und Unglück gewidmet und 60 amüsante Theaterminuten entwickelt.

Ort: Ost-Passage Theater (über ALDI), Konradstraße 27, 04315 Leipzig

Seite 1 von 6

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt ...

...dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie ...