Informativ

Filmpremiere: Das stille Leuchten - Die Wiedereroberung der Gegenwart

29. September - 18:00

Der Film "DAS STILLE LEUCHTEN" zeigt, welche Erfahrungen Kinder und Jugendliche mit Trainingsmethoden machen, die die klassische Achtsamkeitsmeditation, soziale Selbsterfahrung und Körperbewusstsein mit der Schulung einer globalen Perspektive und kritischem Engagement verbinden.

Ort: Kinobar Prager Frühling, Bernhard-Göring-Straße 152; 04277 Leipzig

Uhrzeit: 18 Uhr, Premiere in Anwesenheit der Regisseurin 

 

Filmpremiere: Das stille Leuchten - Die Wiedereroberung der Gegenwart

3. Oktober - 16:00

Der Film "DAS STILLE LEUCHTEN" zeigt, welche Erfahrungen Kinder und Jugendliche mit Trainingsmethoden machen, die die klassische Achtsamkeitsmeditation, soziale Selbsterfahrung und Körperbewusstsein mit der Schulung einer globalen Perspektive und kritischem Engagement verbinden.

Ort: Kinobar Prager Frühling, Bernhard-Göring-Straße 152; 04277 Leipzig

Uhrzeit: 16 Uhr

 

Filmpremiere: Das stille Leuchten - Die Wiedereroberung der Gegenwart

7. Oktober - 18:00

Der Film "DAS STILLE LEUCHTEN" zeigt, welche Erfahrungen Kinder und Jugendliche mit Trainingsmethoden machen, die die klassische Achtsamkeitsmeditation, soziale Selbsterfahrung und Körperbewusstsein mit der Schulung einer globalen Perspektive und kritischem Engagement verbinden.

Ort: Kinobar Prager Frühling, Bernhard-Göring-Straße 152; 04277 Leipzig

Uhrzeit: 18 Uhr

 

Tag der Seelischen Gesundheit 2018

13. Oktober - 15:00

„Heute schon für dich gesorgt? Mit bewegten Sinnen für eine gesunde Seele.“

Wann: 13.10.2018, ab 15 Uhr
Wo: Friedenspark, Nahe der Sportanlagen, wir sind mit zwei Pavillons vor Ort gut sichtbar

Kennen Sie schon...?

Wochen der Seelischen Gesundheit

Die „Woche der Seelischen Gesundheit“ finden im Zwei-Jahresturnus rund um den internationalen Tag der Seelischen Gesundheit am 10. Oktober statt. Eine Woche lang sind Bürger und Bürgerinnen in Berlin, Leipzig und bundesweit eingeladen, die vielfältigen ambulanten und stationären Angebote der psychiatrischen und psychosozialen Einrichtungen in ihrer Umgebung zu erkunden. Ziel aller Veranstaltungen ist es, über psychische Krankheiten aufzuklären, Hilfs- und Therapieangebote aufzuzeigen und die Diskussion anzuregen. Ob Vorträge, Workshops, Schnupperkurse, Fachtagungen oder Kunstaustellungen – alle Veranstaltungen tragen dazu bei, Berührungsängste abzubauen und vor allem Betroffene sowie deren Angehörige einzubinden.

Weiterlesen

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt ...

...dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie ...