Rahn Education - Freie Fachoberschule Leipzig, Kochstraße 28a, 04275 Leipzig, 17:00 - 19:00 Uhr

Sie haben die Diagnose „Depression“ erhalten und wünschen sich mehr Informationen über die Erkrankung sowie einen Austausch mit anderen Betroffenen.

Erfahrungsgruppen…

  • dienen als Überbrückungsangebot für Betroffene, die auf eine geeignete Behandlung oder Unterstützung warten
  • bieten die Möglichkeit, sich mit der Erkrankung Depression auseinanderzusetzen
  • sind für Menschen gedacht, die von einer Depression betroffen sind und noch nach einer für sie geeigneten Behandlungsform suchen
  • werden von erfahrenen Fachkräften geleitet
  • sind kein therapeutisches Angebot.

Sie können teilnehmen, wenn…

  • Ihr Hausarzt/Facharzt bei Ihnen eine leichte bis mittelschwere depressive Episode festgestellt hat
  • Sie bereit sind, sich an 10 Terminen mit anderen Betroffenen auszutauschen.

Für begleitende Übungsmaterialien und Organisation der Veranstaltung wird eine Teilnahmegebühr von 20 € erhoben.

Anmeldung und weitere Informationen telefonisch unter 0341/679 357 24 oder per E-Mail an info@buendnis-depression-leipzig.de

Zurück

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt ...

...dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie ...