Informativ

Tag der Begegnung

Am 15. September 2018 lädt die Stadt Leipzig wieder zu einem "Tag der Begegnung zwischen Menschen mit und ohne Behinderung" ein. Ein Markt der Möglichkeiten wird im Neuen Rathaus rund um Angebote der Teilhabe und Inklusion in der Stadt Leipzig informieren. In der Woche vom 10. bis 15. September ist außerdem ein begleitendes Veranstaltungsprogramm zum Thema Teilhabe geplant. Schirmherr der Veranstaltung ist Oberbürgermeister Burkhard Jung.

Im Rahmen des Tages der Begegnung wird am 15. September 2018 erstmals der Teilhabepreis der Stadt Leipzig verliehen. Mit diesem Preis sollen Institutionen gewürdigt werden, die Teilhabe und Inklusion von Menschen mit Behinderung befördern.

Zurück

Kennen Sie schon...?

Wochen der Seelischen Gesundheit

Die „Woche der Seelischen Gesundheit“ finden im Zwei-Jahresturnus rund um den internationalen Tag der Seelischen Gesundheit am 10. Oktober statt. Eine Woche lang sind Bürger und Bürgerinnen in Berlin, Leipzig und bundesweit eingeladen, die vielfältigen ambulanten und stationären Angebote der psychiatrischen und psychosozialen Einrichtungen in ihrer Umgebung zu erkunden. Ziel aller Veranstaltungen ist es, über psychische Krankheiten aufzuklären, Hilfs- und Therapieangebote aufzuzeigen und die Diskussion anzuregen. Ob Vorträge, Workshops, Schnupperkurse, Fachtagungen oder Kunstaustellungen – alle Veranstaltungen tragen dazu bei, Berührungsängste abzubauen und vor allem Betroffene sowie deren Angehörige einzubinden.

Weiterlesen

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt ...

...dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie ...